Montessori Übungsblätter

Übungsblätter für leichteres Lernen

Lehrer bieten schon seit Langem ergänzend zum Unterricht Arbeitsblätter aller Art an, um zusätzliches Üben zu ermöglichen. Diese Übungsblätter können Schüler mittlerweile per PC downloaden und entgehen somit einem riesigen Papierberg. Irgendwelche Problemfächer haben die meisten Schüler. Der eine hat Schwierigkeiten mit dem Rechnen oder im Fach Geometrie, der andere mit Fremdsprachen oder Grammatik. Die hilfreichen Zusatzübungen sind mittels Online-Test durchführbar, wobei die Ergebnisse anschließend gleich bewertet werden. Durch mehrmalige Wiederholung lernen Kinder leichter und können ihre Ergebnisse stetig verbessern. Übungsblätter gibt es für Schüler der Grundschule und von weiterführenden Schulen, aber auch für Kindergartenkinder.

Hilfe bei Rechtschreibschwäche

Besonders die Rechtschreibschwäche ist weit verbreitet, oft aber vorübergehend und auch nur in einzelnen Teilbereichen akut, wie im Bereich Groß- und Kleinschreibung oder Rechtschreibung. Häufig werden diese Rechtschreibprobleme durch besondere Ereignisse, beispielsweise eine Trennung der Eltern, hervorgerufen. Übungsblätter bieten dann eine ideale Unterstützung. Übungsaufgaben umfassen das Sortieren von Wortendungen, Ordnen von Nomen und Artikeln, Zuordnen von Singular und Plural oder das Erkennen der Zeitformen. Doch nicht nur Schwierigkeiten im Fach Deutsch werden durch Übungsblätter verringert oder beseitigt, auch Basteln und Werken oder das Erlernen von Bruchrechnung ist mit Arbeitsblättern durchführbar.

Bewegungsspiele und Experimente

Viele Eltern und pädagogisches Personal suchen nach Spielen oder Übungen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen, die bereits im Kindergartenalter Anwendung finden können. Ein Anbieter pädagogisch sinnvoller Übungsblätter ist der Montessori-Shop, der auch eine Reihe anderer Lernmaterialien beinhaltet. Dort sind mehr als zweihundert Übungsblätter aus fast dreißig Kategorien gelistet. Unter anderem stehen Downloads für Bewegungsspiele wie „Kartoffelklauen“ und Kategorien „Experimente“ oder „Eigenschaften“zur Verfügung. Auch Übungsblätter zu Größenunterschieden oder zum Buchstabentraining sind abrufbar. Vor einem Download stehen Informationen zum Inhalt oder zur Eignung der Altersstufen zur Verfügung. Mit Arbeitsblättern aus dem schulischen Bereich oder einfach als Anregung zum spielerischen Lernen können Kinder ihren Horizont erweitern, ohne unter Leistungsdruck zu geraten. Eine gute Sache.